Von wohnungslosen Männern für bedürftige Kinder und Jugendliche

 

Der Internationale Bund betreut in der Langzeit und Übergangshilfe Allach 60 wohnungslose oftmals ältere Männer. Das multiprofessionelle Team begleitet und unterstützt die Männer bei ihren vielschichtigen Problemlagen. Eine geregelte Tagesstruktur und eine sinnvolle Beschäftigung sind für alle Menschen ein wichtiger Bestandteil des Lebens. Im Bereich der Ergotherapie bekommen die Männer unterschiedlichste Beschäftigungsmöglichkeiten. Neben der im Vordergrund stehenden Beschäftigung, werden aber durch die Angebote verschüttete Ressourcen gefördert und neu erlernt.

 

Bei unserem neuen Projekt "Lego" stehen Taktilität, Konzentration, Kommunikation, Kreativität und auch die gesellschaftliche Interaktion im Fokus. Gemeinsam mit den Klienten wurde dieses Projekt erarbeitet und die Gruppe hat sich für das Themengebiet "Lego Technik" entschieden. Um der Beschäftigung einen tieferen Sinn zu geben, wollen unsere Klienten das Ergebnis dieses Projektes an eine Jugendeinrichtung überreichen. Da uns nur begrenzte finanzielle Mittel zur Verfügung stehen, würden wir uns sehr über eine Spende freuen. Mit ihrer Spende unterstützen Sie zunächst wohnungslose Männer und zu einem späteren Zeitpunkt werden hilfebedürftige Jugendliche ebenso unterstützt.

 

Bitte überweisen Sie Ihre Spende an:

Internationaler Bund e.V.

Commerzbank

IBAN: DE58 5008 0000 0093 2474 18

BIC: DRESDEFFXXX


Verwendungszweck: Legoprojekt

 

Gerne können Sie bei Rückfragen Kontakt zu mir aufnehmen.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Vielen Dank und mit herzlichen Grüßen

Jörg Fahrenkamp, Bereichsleitung